Startseite
Irish Night
Folk´s Sake
Glenfiddle
Anfahrt
VHS-Dialog
Pinnower Orgel
Tage Alter Musik
Künstler
Kontakt
Impressum
   
 


Foto: Glennfiddle

Glenfiddle ist eine Band mit sicherem Gespür dafür, welche Lieder essentiell und ergreifend sind. Die Musiker von Glenfiddle haben eine große musikalische Substanz und überraschende Einfälle, dass sie all die Klassiker der Folkmusik in einem ganz eigenen Sound überzeugend präsentieren. Das Publikum wird nicht nur mit den "Greatest Hits" der keltischen Musik verwöhnt, sondern auch mit einem authentischen Sound à la Glenfiddle. Dieser besteht aus einem mehrstimmigen Gesang, der sowohl von sehr pfiffigen Solisten als auch groovender Rhythmusgruppe umgarnt wird. Jeder der vier Musiker ist ein Multiinstrumentalist, was den Arrangements ein großes Spektrum an Klangfarben beschert. Sollte man beim Zuhören mal die Augen schließen, man würde meinen, mindestens ein Sextett spiele auf. Die Jungs aus dem "Tal der Fiddle" sind auch eine Band, die es versteht, sowohl die traditionellen als auch die rockigen Elemente in einem gesunden Gleichgewicht zu halten. Ein Glenfiddle-Konzert ist eine Art keltische Oldtimer-Rallye, bei der sowohl Liebhaber der Tradition als auch der Tuning-Abteilung auf ihre Kosten kommen. Gemäß dem Bandmotto "Tribute to the Celtic Roots" fährt ein Klassiker nach dem anderen vor und bringt die Zuhörer ins Schwärmen. Glenfiddle haben in über 20 Jahren bisher sieben Alben eingespielt und diese mit Konzerten in verschiedenen europäischen Ländern bekannt gemacht. Man gehört zum Urgestein der deutschen Folkszene. Glenfiddle ist eine Celtic Rock Band der sanfteren Art, welche sich wohlwollend von dem Gros der Kapellen unterscheidet, die keltisches Liedgut im Pogo Rhythmus über einen Kamm scheren.

(aus: Homepage Glennfiddle, Home)